Zentrum für Leistungsdiagnostik

 

Robert-Koch-Straße 26, 84489 Burghausen

Telefon: 08677/914200, Fax 08677/9142069

eMail: mbraun@der-diabetologe.de

 

 

Laufband mit PatientenAls verantwortliche Ärzte für das Leistungszentrum des SVW führen wir seit geraumer Zeit die internistischen-kardiologischen Untersuchungen der Profi- und Nachwuchssportler durch.

 

Durch Gründung eines eigenständigen Zentrums für Leistungsdiagnostik verfolgte man den Zweck, außer den Leistungssportlern des SV Wacker, allen weiteren Sportsparten des Vereins, aber auch allen übrigen Sporttreibenden - sei es im Profibereich oder im Freizeit- und Breitensport - eine professionelle Betreuung anzubieten.

 

Entscheidend hierfür war die Anschaffung so genannter Spiroergometrie-Einheiten, die eine komplexe computergestützte Analyse der individuellen maximalen Sauerstoffaufnahme und Bestimmung der anaeroben Schwelle sowie der Herz-Lungen-Funktion unter sportlicher Belastung (z.B. Fahrrad, Laufband) ermöglichen.

 

Laufband mit PatientenDie Leistungsdiagnostik ermöglicht die individuelle Bestandsaufnahme des Gesundheitszustandes und des aktuellen Leistungsstandes. Diese ist im Profisport längst üblich und in der Regel bereits Auflage für Sportvereine die an professionellen Wettkämpfen teilnehmen..

 

Aber auch für den Breiten- und Freizeitsport sowie Sportanfängern ist es wichtig, unerkannte, möglicherweise schwerwiegende oder potentiell lebensbedrohliche Erkrankungen auszuschließen und das Leistungsvermögen und die Sporttauglichkeit zu überprüfen.

 

Die erhobenen leistungsphysiologischen Daten geben und konkrete Informationen über die Leistungsfähigkeit des Einzelnen und ermöglichen es, ein Training von Anfang an so effizient wie möglich zu gestalten. Die individuelle Leistungsentwicklung kann mit der Zeit an Hand objektiver Daten analysiert werden und somit der Trainingsplanung entscheindende Hilfestellung leisten.

 

Wir als Mediziner des Zentrums für Sport-Leistungsdiagnostik in Burghausen setzen auf aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse, welche auf der leistungsphysiologischen und internistischen Diagnostik beruhen.

 

Das Zentrum für LeistungsdiagnostikNeben der Spiroergometrie, welche die Basis einer Analyse der körperlichen Fitness bildet, wird eine Reihe weiterer Untersuchungen angeboten, die selbstverständlich ausschließlich von uns Ärzten durchgeführt wird.

 

In Zusammenarbeit mit erfahrenen Trainern werden individuelle Trainingspläne erstellt, die eine möglichst effiziente Leistungssteigerung ermöglichen sollen.

 

Abgerundet wird das Angebot durch eine Analyse des Ernährungsverhaltens mit bioelektrischer Impedanz-Analyse sowie Ernährungsberatung für Trainings- und Wettkampfphasen.

 

Hierfür steht und ein ausgebildeter Ernährungsberater zur Verfügung.

 

Leistungsphysiologische Untersuchung

 

  • Spiroergometrie (Computergestützte Analyse der Herz-Lungen-Funktion)
  • Laktatdiagnostik (Bestimmung der anaeroben Schwelle im Ausdauertraining)

 

Herz-Kreislaufuntersuchungen

 

  • Ruhe-EKG
  • Langzeit-Blutdruckmessung
  • Ultraschall der Halsschlagader
  • Herzultraschall
  • Ultraschall der Beinarterien und Beinvenen
  • Langzeit-EKG

 

Untersuchungen der Inneren Organe

 

  • Ultraschall der Bauchorgane
  • Ultraschall der Schilddrüse
  • Laboruntersuchungen

 

Ernährungsberatung

 


 
eMail: info©der-diabetologe.de
Telefon +49 (0) 8677 - 914200 · Telefax: +49 (0) 8677 - 9142069      zu den Öffnungszeiten

Diabetologische

Schwerpunktpraxis

und Allgemeinmedizin

84489 Burghausen

Robert-Koch-Straße 26

Diabeteszentrum Burghausen

Diabetes Behandlungszentrum DDG, Diabetologikum DDG

Zentrum für Sport- und Leistungsdiagnostik

Allgemein- und Innere Medizin / Notfallmedizin / Ernährungsmedizin

Zu den Webseiten des Zentrums für stationäre Schwerstpflege