Herzlich Willkommen

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

Unser Team - Für nähere Infos bitte klicken!wir möchten Ihnen unser "diabetologisches und ernährungsmedizinisches Behandlungszentrum" sowie unsere Praxis für Allgemeinmedizin und Innere Medizin vorstellen.


Auf unserer Webseite möchten wir Ihnen einen Einblick in unsere Behandlungsmöglichkeiten geben.
Wir betreiben neben einer "Schulungs- und Beratungsmedizin" in den Fächern Diabetologie und Ernährungsmedizin eine hochspezialisierte Medizin im allgemeinmedizinischen-internistischen Bereich.

 

Es besteht eine enge Zusammenarbeit mit den umgebenden Akutkliniken. Die Behandlungsmöglichkeiten unseres Zentrums, welches von der Deutschen Gesellschaft für Diabetes als höchste Behandlungsstufe (Diabetologikum DDG) anerkannt ist, reichen von der Therapie des Typ-1 und Typ-2 Diabetes, von schwangeren Typ-1 und Typ-2 Diabetikerinnen und Frauen mit einem Gestationsdiabetes, über Insulinpumpentherapien bis hin zu Therapie von Kindern bzw. Jugendlichen mit Diabetes. Eine eigene, zertifizierte und von der Deutschen Gesellschaft für Diabetologie anerkannte Fuß- und Wundambulanz mit speziellen Wundmanagern steht den Patienten zur Verfügung.

 

Ärzte des Diabeteszentrums Burghausen spenden Notarzteinsatzfahrzeug (NEF) für eine bessere Notarztversorgung der Bevölkerung der Stadt Burghausen und des Landkreises Altötting.

 

Notarzt-Fahrzeug (NEF) Burghausen

 

weitere Informationen

Ein 24 Stunden-Bereitschaftsdienst ist für unsere Patienten am Burghauser Diabeteszentrum eingerichtet.
Als weitere Schwerpunktsäulen sind die Allgemeinmedizin und Innere Medizin mit dem Schwerpunkt Kardiologie zu erwähnen. Sämtliche modernste Geräte zur Diagnostik stehen den Ärzten zur Verfügung.

 

Ein besonderes Aushängeschild stellt unser Diabetes-Schulungszentrum für Einzel- und Gruppenschulungen dar. Es werden Tages- und Abendschulungen mit verschiedensten Schulungstechniken durchgeführt.

 

Eine enge Zusammenarbeit besteht mit der Diabetes-Selbsthilfegruppe und der Sportgruppe Burghausen.
Neben Koch- und Ernährungskursen, Blutdruckschulungen, Kinder- und Jugendlichen-Freizeit, Bewegungsschulungen (z. B. Nordic Walking) und einem eigenen Personal-Trainer veranstalten wir auch ein spezielles Ernährungs- und Gewichtsreduktionstraining sowie alle zwei Jahre einen Diabetikertag.

 

Seit 2004 ist es uns möglich, in unserem sportmedizinischen Leistungszentrum den Trainingszustand, die Fitness und die körperliche Leistungsfähigkeit von Profisportlern, aber auch von Sportamateuren zu diagnostizieren. Eine intensive Zusammenarbeit findet mit der Fußballabteilung des SV Wacker Burghausen und dessen Jugendleistungszentrum statt.
Dr. Markus Braun ist Mannschaftsarzt der Fußballabteilung des SV Wacker Burghausen. Die Sportler werden hier an hochspezialisierten Geräten untersucht.

 

Noch ein wichtiger Punkt am Schluss:

 

Unsere Ärzte am Zentrum sind aktive Notärzte sowie leitende Notärzte des Landkreises Altötting im Rettungsdienstbereich Traunstein. Akute medizinische Notfälle stellen für unsere Spezialisten eine elementare Versorgungssäule dar, welche schon so manchen Patienten das Leben gerettet hat.

 

Das Fach Notfallmedizin gilt somit für unser Team als einer der wichtigsten Punkte in unserer medizinischen Versorgung.
Wenn Sie neugierig geworden sind und Interesse an unseren Angeboten haben, so besuchen Sie doch unsere Internetseite unter www.der-diabetologe.de und www.der-ernaehrungsmediziner.de oder schicken Sie uns eine eMail unter info©der-diabetologe.de.

 

Wir bedanken uns für Ihr Interesse und wünschen Ihnen einen angenehmen Aufenthalt auf unseren Webseiten.


 
eMail: info©der-diabetologe.de
Telefon +49 (0) 8677 - 914200 · Telefax: +49 (0) 8677 - 9142069 · Rezepthotline: +49 (0) 8677/8818522      zu den Öffnungszeiten

Diabetologische

Schwerpunktpraxis

und Allgemeinmedizin

84489 Burghausen

Robert-Koch-Straße 26

Diabeteszentrum Burghausen

Diabetes Behandlungszentrum DDG, Diabetologikum DDG

Zentrum für Sport- und Leistungsdiagnostik

Allgemein- und Innere Medizin / Notfallmedizin / Ernährungsmedizin

Zu den Webseiten des Zentrums für stationäre Schwerstpflege